Monthly Archives: Juli 2012

(M)ein Spruch des Tages, 01. August 2012

 

“Wer morgens zerknittert aufsteht,

hat am Tag die besten Entfaltungsmöglichkeiten!”

 

Gemeiner Rainfarn (Tanacetum vulgare) 31.07.12

Gemeiner Rainfarn (Tanacetum vulgare), Aufnahmedatum: 31.07.12

Sina, 31.07.12

Sina, 31.07.2012

Porträt Emmy, 31.07.12

Emmy-Porträt, Aufnahme vom 31.07.2012

 

Scary, sie kommt mit Freude zum Spaziergang, möchte aber nach kurzer Zeit wieder zurück, 31.07.12

Zaubermaus Scary, oft kommt sie mit Freude zum kleinen Spaziergang mit, Aufnahme vom 31.07.2012

Advertisements

(M)ein Spruch des Tages, 31. Juli 2012

 

“Intelligenz ist die Fähigkeit,

seine Umgebung zu akzeptieren.”

 

William Faulkner (1897 – 1962)

 

Berg-Pippau (Crepis bocconei), Aufnahmedatum 29.07.2012, Standort: unser Badeteich

Berg-Pippau (Crepis bocconei)

Emmy mit ihrem Lieblingsspielzeug, am 29.07.2012

Emmy am Sonntag, 29.07.2012 an unserem herrlich, idyllischen Teichgrundstück…

Warten auf die nächste Spielrunde, Emmy, im Hintergrund der schöne Teich.

Warten auf die nächste Spielrunde, im Hintergrund das schöne Teichgrundstück, unser herrliches Kleinod

(M)ein Spruch des Tages, 30. Juli 2012

 

„Wenn wir bedenken,
dass wir alle verrückt sind,
ist das Leben erklärt.“

 

(Mark Twain – US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph, 1835-1910)

 

Lilie nach dem Regen

Lilienblüten nach dem Regen (29.7.12)

29.07.12, Badefreuden, Conny & Emmy

Badespaß am Sonntag, Emmy & Conny (29.07.12)

29.07.12 Conny & Emmy im Wasser

(M)ein Spruch des Tages, 28. Juli 2012

„Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.“

(Epikur – griechischer Philosoph)

Die Lilien (Lilium) sind eine Gattung der Familie der Liliengewächse (Liliaceae) mit rund 110 Arten. Lilien sind ausdauernde, aufrecht wachsende Zwiebelpflanzen mit oft auffälligen Blüten.

 

Lilien (Lilium), sind eine der schönsten Sommerblumen, wie ich finde, in einer schier unendlichen Farbenpracht.

Ich wünsche allen, ein superschönes Wochenende!

(M)ein Spruch des Tages, 27. Juli 2012 & Emmy & ich on Bike-Tour

 

“Die wichtigste Sache in dieser Welt ist nicht so sehr, wo wir sind, sondern in welche Richtung wir uns bewegen.”

Oliver Wendell Holmes

 

 

Rast am Wegesrand, 26.07.12

Bei schönem Wetter fahre ich fast täglich, mit Emmy und meinem MTB durch die herrliche Gegend meiner Heimat. Fern ab von Menschen und dem Alltagsstress, nur auf Feld- und Wanderwegen. Das ist nach einem langen Arbeitstag das Beste was es gibt. Entspannung und Freude bei Mensch und Tier, sind vorprogrammiert. Ich genieße die Anstrengung beim Biken – und aber auch die schöne Landschaft mit viel Ruhe. Na und Emmy hat herrliche Möglichkeiten sich auszutoben und Spaß an den Gemeinsamkeiten, mit mir zusammen. Traumhaft! Diese Aufnahmen sind Taufrisch, vom 26.07.2012.

Emmy´s Trinkstelle, ein kleiner Bach, in dem sie sich abkühlt und ihren Durst stillt, 26.07.12

Erfrischung im kühlen Nass…

 

bissel durch´s kalte Nass waten

 

nach dem Baden, dass Abtrocknen im Gras, 26.07.12

…nach dem Wassergang, das Abtrocknen…

Ordnung muss schließlich sein, 26.07.12

…Ordnung muss schließlich sein…

Emmy mit mir bei unserem Ausflug mit dem Mountainbike, 26.07.12, das machen wir beide bei schönem Wetter täglich.

…wann machen wir weiter…?

Wahrscheinlich wurde diesem Mäusebussard ein Rotoblatt zum Verhängniss, er lag genau unter einer Windkraftanlage bei uns im Windpark, 26.07.2012

Dieser Mäusebussard ist höchstwahrscheinlich durch ein Rotorblatt ums Leben gekommen…

 

Windkraftanlage im WP in Puschwitz, 26.07.12

…der Greifvogel lag direkt unter einer Windkraftanlage…

WKA im WP in Puschwitz, 26.07.12

Faszination für mich, immer wieder… eine von 10 WKA´s im Windpark in Puschwitz, die von mir mit beobachtet und betreut werden müssen…

Emmy ruht sich aus, unsere Tour ist bald zu ende, 26.07.12

…fast am Ende unserer Tour, Emmy nutzt die Fotopause zum Relaxen.

(M)ein Spruch des Tages, 26. Juli 2012

 

“Wer die Augen offen hält,
dem wird im Leben manches glücken.
Doch noch besser geht es dem,
der versteht, eins zuzudrücken.”

Johann Wolfgang von Goethe

 

Blut-Weiderich (Lythrum salicaria)

Blut-Weiderich, hier in natura

 

Scary, 26.04.12

Mein kleines Mäuschen, Scary

(M)ein Spruch des Tages, 25. Juli 2012

 

“Die Schwärmerei für die Natur kommt von der Unbewohnbarkeit der Städte.”

Eugen Berthold Friedrich Brecht (* 10. Februar 1898 in Augsburg; † 14. August 1956 in Ost-Berlin)

Blut-Weiderich (Lythrum salicaria)
Lythraceae

Blut-Weiderich (Lythrum salicaria) (my playing with colors)

Emmy-snapshot heute bei unserer Runde, 24.07.12

Emmy, heute während unserer Runde (24.07.12)

Emmy-snapshot heute bei unserer Runde, 24.07.12

(M)ein Spruch des Tages, 24. Juli 2012

“Unglück hat mich gelehrt,

Unglücklichen Hilfe zu leisten.”

 

Vergiel

 

Dösen und Sonnen, Scary in der wärmenden Sonne des 22.07.2012

Alt und glücklich, Scary, 22. Juli 2012

Scary beim rumtappeln auf meine Wiese, in Wirklichkeit mag sie es gar nicht fotografiert zu werden, dabei sieht sie auf den Bildern immer so toll aus, finde ich, 22.07.12,

…ab und zu auf der Wiese rumlaufen…

rumschnüffeln und auch noch markieren, Scary, 22.07.12

…und schnüffeln und sogar noch markieren…

und dann wieder hinlegen und weiter schlafen, Scary uns vorne Sina, 22.07.12

…und dann wieder einen sonnigen Platz, auf der weichen Hundematte suchen…

in die Sonne blinzeln, Scary im Hof beim Sonnenbaden, 21.07.12

Ohren Spitzen und ein bisschen gucken, was so drum herum geschieht…

Scary sonnt sich gern, 22.07.12

träumend in der Sonne liegen, Scary…

Ruhe und nochmals Ruhe, Scary, 22.07.12

…eine echte Sonnenanbeterin, die Scary…

im Schatten oder wenn es kälter draußen ist, macht Scary es sich auf der Liege bequem und wird von mir schön zugedeckt, das liebt sie, das merke ich, 21.07.12

…im Schatten liegen und zugedeckt sein, so mag sie´s, die kleine alte Dame

(M)ein Spruch des Tages, 23. Juli 2012

 

„Nicht in die ferne Zeit verliere dich.

Den Augenblick ergreife.

Der ist dein.“

(Friedrich Schiller – Deutscher Philosoph, Dichter, Dramatiker und Historiker, 1759-1805)

 

 

Schmalblättrige Vogel-Wicke (Vicia cracca ssp. tenuifolia)_18.07.12

Schmalblättrige Vogel-Wicke (Vicia cracca ssp. tenuifolia)

Rosy-Schnäuzchen_18.07.2012

Rosy a.k.a. Superfly´s Rose Ebony (Ines´ größte Leidenschaft), am 18.07.2012

Meine liebste alte Scary, hier ging es ihr noch richtig gut, 18.07.12

Scary a.k.a. Superfly´s am I scary, Aufnahme vom 18.07.2012, (m)ein kleines “Fräulein Wunder” – my Love! Herz

(M)ein Spruch des Tages, 22. Juli 2012

 

 

„Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.“

 

(John Ruskin – englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozialphilosoph, 1819-1900)

 

Nesselblättrige Glockenblume (Campanula trachelium), 18.07.2012

Nesselblättrige Glockenblume (Campanula trachelium), 18.07.2012

Emmy auf der Wiese (Sportplatz), 18.07.12

Schöner Blick, schöne Emmy, sag ich mal, ganz Stolz… am 18.07.2012