Monatsarchiv: Dezember 2012

(M)ein Spruch des Tages 23. Dezember 2012

 

„Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?“

(Charles Dickens – engl. Erzähler, 1812-1870)

Emmy rückt nie gerne etwas heraus, was sie sich einmal gesichtert hat, © by whippethoney

Alle haben große Freude, heute schneite es wieder den ganzen Tag, bei uns…

Emmy rückt nie gerne etwas heraus, was sie sich einmal gesichtert hat, © by whippethoney

niemals bekommt ihr mein Stöckchen, niemals…

Emmy rückt nie gerne etwas heraus, was sie sich einmal gesichtert hat, © by whippethoney

Emmy ist die glücklichste, wenn sie ein Stöckchen ergattern konnte…

Emmy rückt nie gerne etwas heraus, was sie sich einmal gesichtert hat, © by whippethoney

Emmy und Rosy springen mit größter Freude im Schnee herum

Ich wünsche allen Blog-Lesern einen schönen 4. Advent!

Advertisements

(M)ein Spruch des Tages 20. Dezember 2012

 

„Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.“

(Pearl S. Buck – Nordamerikanische Erzählerin, Schriftstellerin und Literaturnobelpreisträgerin, 1892-1973)

 

Sina versinkt im tiefen Schnee © by whippethoney

Sina versinkt im tiefen Schnee…

Sina mit irrer Freude im Schnee © by whippethoney

…und hat Lebensfreude pur…

Sina und die Schneefreuden © by whippethoney

…und ist irre Happy…

(M)ein Spruch des Tages 19. Dezember 2012

 

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“

(Hans Christian Andersen – Märchen, Romane, 1805-1875)

 

Rosy Schneeüberflieger, dem es gar nichts ausmacht, egal wie tief der Schnee ist_14.12.12 © by whippethoney

Schneeüberflieger Rosy

Drei Freundinnen im Schnee © by whippethoney

Drei Freundinnen im Schnee

Rosy und dahinter Sina, die Schneespringer © by whippethoney

Schneefreuden

Freude pur bei Rosy, Sina & Emmy © by whippethoney

So schön kann es im Schnee sein, Rosy, Sina & Emmy haben Freude pur

(M)ein Spruch des Tages 17. Dezember 2012 & Weihnachtsgeschichte

 

„Das höchste Zeichen von Intelligenz ist der Zweifel.“

(Francois Mauriac – französischer Schriftsteller, 1885-1970)

 

Rosy, Emmy, Sina toben im tiefen Schnee rum, 14.12.12 © by whippethoney

Rosy, mit Schneemaske, Emmy und Sina, toben wie wild im herrlichen Schnee herum, 14.12.12

Emmy springt durch den Schnee, 14.12.12 © by whippethoney

 

Sina und Emmy 14.12.12 © by whippethoney

 

Die Drei Wilden, 14.12.12 © by whippethoney

 

 

image

(M)ein Spruch des Tages 16. Dezember 2012

 

„Müde macht uns die Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun.“

(Marie von Ebner-Eschenbach – österreichische Schriftstellerin, Erzählerin, 1830-1916)

Emmy stampft durch den hohen Schnee, 12.12.12 © by whippethoney

Winterfreuden???

Allen Bloglesern einen angenehmen und ruhigen 3. Advent!!!

(M)ein Spruch des Tages 14. Dezember 2012

 

„Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, dass wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.“

(Douglas Adams – britischer Schriftsteller, 1952-2001)

Emmy beim Winterspaziergang, 12.12.12 © by whippethoney

Emmy, ganz Aufmerksam und mit Stehohr… 12.12.12

Skurrile Winterlandschaft 12.12.12 © by whippethoney

Skurrile Winterlandschaft 12.12.12

(M)ein Spruch des Tages 13. Dezember 2012

 

„Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“

(François de La Rochefoucauld – französischer Schriftsteller, 1613-1680)

 

Emmy im tiefen Schnee, 12.12.12 © by whippethoney

Schnee, Schnee und nochmals Schnee, Emmy wollte gar nicht laufen und glücklich sieht anders aus…., so hoch ist der Schnee bei uns

(M)ein Spruch des Tages 12. Dezember 2012

 

 

„Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt – die meisten Menschen existieren nur.“

(Oscar Wilde – irisch-englischer Schriftsteller, 1854-1900)

 

singende Weihnachtsengel © by whippethoney

Heute gibt es eine absolut einmalige Schnapsdatums-Zeit “12.12.2012, 12:12 Uhr”, das kommt “so” nie wieder…

 

Winter in Puschwitz, 11.12.12, 16:11 © by whippethoney

so sieht es bei uns im Moment aus, Schnee wohin das Auge sieht…

Emmy macht es sich im Körbchen gemütlich, während es draußen ganz schön kalt ist, 11.12.12, © by whippethoney

Emmy heute, ganz gemütlich im Körbchen…

(M)ein Spruch des Tages 07. Dezember 2012

 

 

„Es gehört mehr Mut dazu seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.“

(Friedrich Hebbel – deutscher Dramatiker und Lyriker, 1813-1863)

 

 

Zerrspiele um den Wurfball, © by whippethoney

Rosy will den Ball, Emmy aber auch…

(M)ein Spruch des Tages 06. Dezember 2012

 

"Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen.
Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen."

Joseph Joubert

Markus und Emmy messen ihre Kräfte © by whippethoney

Markus und Emmy messen ihre Kräfte, ratet mal, wer diesen (ungleichen) Kampf gewann…

Markus und Emmy messen ihre Kräfte © by whippethoney

 

Emmy hat ihr Maul weit aufgerissen Rosy ist ihr dicht an den Fersen © by whippethoney

Wie Emmy ihr Maul aufreißt, interessant, was die Bilder einem alles so zeigen, was man so gar nicht wahr nimmt… 

da wird auch mal richtig gut gerufen... siehe Emmy © by whippethoney